Charles Petrie

Prof. Dr. Charles Petrie ist Forschungsgruppenleiter in der Stanford CS Logic Group (mit Sept. 2011 im Ruhestand). In seiner Forschungsarbeit befasst er sich mit simultaner Entwicklung, Unternehmensführung und kollektiver Arbeit. Dr. Petrie war Gründungsmitglied des technischen Stabs am MCC AI Lab, Gründungsherausgeber von IEEE Internet Computing und geschäftsführender Gründungsdirektor des Stanford Networking Research Center.

Er ist Gründungsvorsitzender der Semantic Web Services Challenge und Consulting Assistant Professor am Stanford Center for Design Research. Seinen Doktortitel erwarb er in Informatik an The University of Texas at Austin.  Eine ausführliche Biographie finden Sie hier.

'